Browse #rosenkrieger


Popular Recent
Transparent spinner
  • 0:00
    1:24
    MacSnider likes this.
    • Mac_iMoodie Och ich kenne das!Als ich kleiner war hat mich mit 7-8Jahren so ne Omma angesprochen(im Bus):"würdest du bitte den Sitzplatz frei machen!".Obwohl noch mindestens 15 andere Sitzplätze frei waren!Also sagte ich:"Nein,da sind noch andere Sitzplätze frei!"."Ja aber hier sitz ich an der Tür,ich möchte in 2 Stationen aussteigen!".Am liebsten hätte ich gesagt:"Ja sie Schlampe wenn sie zu faul sind 3 Meter mehr zu laufen,dann sollten sie verdammt noch mal zu hause bleiben,und falls sie angst haben nicht rechtzeitig raus zu kommen,dann sprechen sie doch mit dem verdammten Busfahrer,er solle an der übernächsten Station anhalten!".Aber aus Höflichkeit und Verärgerung sagte ich bloß "Nein!"."Du unverschämter Lausebengel,dich sollten mal deine Eltern verprügeln!" PS:Da dies schon ein paar Jahre her ist,kann es sein,dass der Dialog nicht 1zu1 so statt gefunden hat,vielleicht habe ich übertrieben,da ich so etwas als kleines Kind noch ein bisschen krasser Aufgenommen habe,als ich es jetzt mit 13 Jahren tun würde! Mfg Lothar
  • 0:00
    2:33
  • 0:00
    4:52
    • SierraX369 Grins.... 2 dumme ein Gedanke.... vielleicht sollte ich doch vorher mal ein wenig in AudioBoo rumgucke bevor ich einen Boo mit so ner Anfangsbehauptung los lasse
    • rosenkrieger Vanillechip hatte das Thema glaube ich gestern noch einmal aufgegriffen: JKroeger: http://audioboo.fm/boos/121232-antwortboo-vanillechip-nickname VanilleChip: http://audioboo.fm/boos/120950-frage-boo-wie-seit-ihr-zu-eurem-namen-gekommen rosenkrieger: http://audioboo.fm/boos/82502-woher-ist-mein-name-rosenkrieger-rosenblut-org
    • __Bitwalker http://audioboo.fm/boos/121097-antwortboo-vanillechip-so-kam-ich-zu-meinen-namen
  • 0:00
    4:19
    Zopf1995, rosenkrieger like this.
    • rosenkrieger Dank dir für deine Info bezüglich der Aufnahme. Yep der ubahnverleih nimmt immer "on the road" oder besser gesagt "neben der road" auf - dauernd fahren autos hehe. In dem Boo von ihm wirst du auch erwähnt - aber ich wusste zumindest mal deinen Namen *g*
  • 0:00
    1:44
    Zopf1995, __Dennispager likes this.
    • TheRealFlo lol ich wollte es auch fast schon recorden^
  • 0:00
    4:58
    • torstenlarbig Danke für diesen Boo, der nichts klein redet und differenziert ist.
    • STYNG Ein haariges Thema. Deiner Meinung kann ich mich allerdings durchaus anschliessen. Bei gelegenheit werde ich mal darauf zurück Booen ^^
    • JKroeger Glaub mir, fällt mir auch nicht leicht, daher habe ich den Antwort Boo auch ca. 12x aufgenommen.
    • 1 more comment
  • 0:00
    1:08
    Zopf1995, flip115 like this.
    • flip115 wie geil =) "die stimme hat mich umgehauen" *kicher*
    • JKroeger Wohl wahr, ich war total platt. Man soll gar nicht glauben, das Schulungen so anstrengend sein können. Jens
    • rosenkrieger ;-) Muss aber zugeben, gestern habe ich auch seit langem mal wieder anständig geschlafen - oder es war einfach die totale Müdigkeit hat mich/dich eingeholt und seinen Tribut gefordert ;-)
  • 0:00
    1:04
    • rosenkrieger Ich sage nur DANKE DANKE DANKE! http://audioboo.fm/boos/110779-blog4it-danke
  • 0:00
    2:50
    • rosenkrieger Nun liebe Alconro, wenn ich deine Worte so lese hört sich das nicht nach einem "Geek" Problem an, sondern das grundsätzlich etwas in deiner Beziehung schief läuft. In einer Beziehung sollte die Partnerin/der Partner immer an erster Stelle kommen, zumindest halte ich es so. Ein Hobby ist eine Sache, aber der Partner die viel wichtigere "Sache". Die Gewichtung sollte in einem gesundem Maß verteilt werden. Nie würde ich auf die Idee kommen meiner Partnerin eMails zu schreiben - dafür sollte man sich die Zeit nehmen und "Dinge die einen bewegen" in einem normalen Gespräch einzubinden. Das Thema scheint für dich, verständlicher Weise bei dem was du schreibst, sehr emotional zu sein. Jedoch sollte eine allgemeine Verurteilung und Pauschalisierung nicht dazu führen "nur" weil jemand gerne Twittert er keine echten Freunde hat - genau das ist nämlich, meiner Meinung nach, das Vorurteil das du "uns" gegenüber hegst. Den Nutzen oder Nichtnutzen von Twitter, Facebook & Co kann jemand der sich nicht selbst damit beschäftigt nur schwer nachvollziehen. Genauso wie ich keine Ahnung hätte, wenn mir jemand etwas über sein Hobby, das Modelleisenbahnen betrifft, erzählt - darum verurteile ich die Person aber nicht. Ich hoffe das du mit deinem Geek eine gute Lösung findest, denn da gebe ich dir vollkommen recht - News über die eigene Familie in Social Networks zu lesen anstelle es beim Abendessen, auf der Couch etc. erzählt zu bekommen finde ich auch nicht gut!
    • Alconro Interessante These. Nur was ist, wenn sich die Situation folgendermaßen gestaltet: Mein Mann sitzt zwar nicht in seinem Keller, aber dass man die Tür zu seinem Büro auch öffnen kann, wenn man kein Grundbedürfnis zu befriedigen hat, weiß er anscheinend nicht. Manchmal lese ich auf Facebook Dinge, die mich unseren Sohn oder sein Leben betreffen, es mir zu erzählen, vergisst er natürlich. Wenn ich Abends Stunde um Stunde kämpfe unseren Sohn ins Bett zu kriegen liegt er neben mit mit seinem iPhone in der Hand. Unsere Gespräche spielen sich zu 90% über 3-Wort emails ab, oder ich bekomme Links geschickt. Wie auch diesen hier. Wenn ihr wirklich so stolz seid, fremden Leuten zu erzählen, was ihr gerade gegessen habt, dann sei euch auch eine extra Bezeichnung gegönnt. Nur dann bin ich für Stempel auf der Stirn, damit man euch Geeks wenigstens gleich erkennt, und nicht auf die Idee kommt ein Leben mit euch führen zu wollen. Oder ihr bleibt vielleicht doch lieber gleich in euren "Kellern"! Viele Grüße von jemandem die Gespräche, abgekürzten Wortfetzen vorzieht; die die echten Namen ihrer Freunde kennt; und die das Internet mit all seinen Facetten als überaus nützlich erachtet, einen Waldspaziergang trotzdem vorzieht.
  • 0:00
    4:59
    • DerAppTester hey hey auch mal hier angekommen MFG Apptester
    • Hobbyplayer123 Das Rauschen im Lautsprecher könnte vom Wlan kommen, oder daher, das eine höhere Spannung aus dem ausgang kommt :D
    • rosenkrieger Ein Pro Account kostet 10.000 Pfund - kein Scherz! Ist aber nur für Firmen interessant. Du meinst wahrscheinlich die Beta Accounts die einige von uns haben, also mit 15, 30 oder in meinem Fall 45 Minuten Aufnahme Zeiten. Diese werden nicht verkauft bzw. es gibt noch keine offiziellen Preise für diese "Plus" Option ( mehr Zeit, Queued Uploads, Mail Boos, etc. ). Ab und zu gibt AudioBoo einigen Leuten Zugang zu dieser Beta, ist aber keine sichere Sache ( also ob/wann/wer eines bekommt )
  • 0:00
    19:42
    Zopf1995 likes this.
    • GlasKoenig201 Minka du bist kein Auto :D
    • STYNG @FloYouTube das freut mich. @TheArmageddon Jetzt wo du es erwähnst, ich wußte das ich was vergessen habe. WIrd nachgeholt wenn ich es nicht vergesse.
    • Tomsen912 Das mit dem Verlauf bei Tweets gibts auch bei Tweetdeck. Und was war jetzt witziges passiert ?
    • 1 more comment
  • 0:00
    2:54
    • rosenkrieger Dem kann ich eigentlich nichts hinzufügen. Du hast es perfekt abgefasst. Das Netz vergisst nichts. Alle Daten sind immer irgendwo gespeichert und auch wenn sie als "privat" markiert sind, bedeutet das nicht das sie es morgen auch noch sind. Wenn man sich dessen bewusst ist dann wird man auch keine Probleme haben. Mein Leitsatz: "Sage im Netz nichts was du einer Person nicht auch direkt ins Gesicht sagen würdest"
  • 0:00
    1:48
    Zopf1995 likes this.
    • rosenkrieger @Ubahnverleih: Ich hab den Boo sogar in den Kalender eingetragen ;-) Jaja ich mach immer brav meine Notizen im Kalender *g* Aber wahrscheinlich liest die Dinger eh keiner :-/
    • Ubahnverleih Sehr geil gemacht - besser kann man keine Sendungsankündigung machen. *Schleim*
    • __fischimglas Ach, Mist.
    • 4 more comments
  • 0:00
    10:16
    • __J_ulian Dieses Problem mit den eMails hatte ich auch schon einmal! Bis man das dann endlich hinbekommen hat.....*seufz*
    • rosenkrieger @vanillechip: ICH selber habe aber keinen Zugriff auf den IMAP ( also mehr als den "normalen" den man als Benutzer been hat ), etc. - den Umzug macht der Hoster bzw hat der Hoster für mich gemacht.
    • __vanillechip Naja solange das System das gleiche bleibt, hättest du doch nur alle Datenbanken sicher müssen und alle Daten die auf deinem Webspace liegen, diese dann genau so auf den neuen Server kopieren, so habe ich es gemacht :)
    • 7 more comments
  • 0:00
    4:58
    • MacSnider das erste vertonte Telefonbuch yeah xD möcht nich wissen wie groß die Datei ist ...
    • rosenkrieger Dank dir für die Empfehlung! Bezüglich der Telefonbuch Lesung muss ich mal gucken wann ich dazu komme *lol* UPTIME Hinweis -> geniale Idee *g*