Affen-Selfies & Netzneutralität in Amazons Unterwasserlager - News und So #9

Jul 18, 2017, 01:56 PM

Was für eine Woche war das denn bitte! G20 Gipfel, CSD und der klassische deutsche Sommer, der sich mal wieder durch Regen ausgedrückt hat. Doch anstatt diese bereits totgetrampelten Themen noch einmal dick aufzurollen, sprechen wir lieber über die News, die in den Medien weitgehend auf der Strecke geblieben sind. Wusstet ihr nämlich, dass in Bolivien eine Gruppe von Affen dafür gesorgt hat, dass ein erwachsener Mann überlebt hat, nachdem er sich im Regenwald verirrte? Oder was für ein krasses Problem Netzneutralität derzeit in den Vereinigten Staaten darstellt? Ach, keine Sorge, dafür sind wir ja da. Lauschet also unseren wohlsamen Klängen, während wir unsere Münder öffnen und über die absurdesten Nachrichten der letzten Woche philosophieren. Außerdem geht’s um Warenhäuser, die Amazon womöglich unter Wasser errichtet. Und Affen. Affen!

PS: Wenn wir euch ein kleines bisschen sympathisch sind und euch gefällt, was ihr da hört, würdet ihr uns vor allem damit helfen, wenn ihr uns auf Spotify und iTunes abonniert - uuuund auch auf Facebook und Twitter, damit ihr nichts verpasst.

#affen #bolivien #regenwald #csd #g20 #hamburg #köln #netzneutralität #amerika #internet #videos #bushaltestelle #bus #england #bau #puff #bordell #amazon #warenhaus #see #meer #unterwasser #podcast #gutelaune #news #nachrichten #freizeit #welt #gesellschaft #positiv #meinung #menschen #lebensgeschichten#lebensstile #personen #leben #denken #querbeet #talk #interview #andersdenker#nachdenklich #witzig