Kreuz & Quer - der Podcast aus dem Bistum Trier: Fußball-WM

Jun 07, 2018, 10:05 AM

Der Sportbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz, der Trierer Weihbischof Jörg Michael Peters, freut sich "natürlich" auf die Fußball-WM - trotz mancher schwieriger Vorzeichen im Gastgeberland Russland. Da ist zum Beispiel der anhaltende Dopingverdacht ... Der deutschen Mannschaft traut Peters "alles" zu. Aber letztlich sei der Fußball auch immer für Überraschungen gut, sagt er in der aktuellen Ausgabe unseres Podcasts "Kreuz & Quer":