#35 - Eva Ries über Antizipation, Krisenmanagement und Wu-Tang Clan

Oct 28, 11:01 PM
Die gebürtige Mannheimerin, Eva Ries, ist Geschäftsführerin der RZA Productions Europe. Zuvor war sie viele Jahre International Marketing Managerin des Wu-Tang Clan. Eva ist gelernte Fotografin und Werbefachwirtin, hatte aber schon immer ein großes Interesse für Musik. 
Wie Eva schließlich den Weg in die Musik-Branche fand, und wie es zur Zusammenarbeit mit dem Wu-Tang Clan kam, erfahrt ihr in dieser Folge. Eva gibt uns Einblicke, wie sie das Vertrauen der Bandmitglieder gewonnen hat und warum ihr Antizipation und Krisenmanagement dabei geholfen haben. Wir sprechen mit Eva auch über ihre persönliche Entwicklung, über Glück und Chancen im Leben, Schwächen und Bescheidenheit. All das und auch viele Wu-Tang Clan-Anekdoten von Eva hört ihr in dieser Episode des Role Models Podcast.

Mehr über Eva Ries:

Diese Episode wird von von unserem Partner She’s Mercedes unterstützt:

Der She’s Mercedes Newsletter rückt jeden Monat Frauen in den Fokus, deren Geschichten im Kopf bleiben. Sie sprechen über die Themen, die sie bewegen. Sie erzählen, wovor sie Angst haben. Was sie antreibt. Was Empowerment für sie bedeutet. Welche Karrieretipps sie gerne früher bekommen hätten. Die Autorinnen des Newsletters, Nora Wohlert und Susann Hoffmann von Edition F (die ihr ja auch schon aus unserem Podcast kennt), Stefanie Luxat von dem Blog Ohhh…Mhhh (sie war auch schon in unserem Podcast zu Gast), sowie Jessica Weiss von Journelles treffen für dich unter dem Motto „Starke Frauen porträtieren starke Frauen“, die Dinge anders denken. Lasst euch, ähnlich wie von unserem Podcast und den Events, jeden Monat neu inspirieren und werdet Teil der She’s Mercedes Community. Tolle Tipps und viel Inspiration.

Anmelden könnt ihr euch unter: https://newsletter.shesmercedes.de

Folgt Role Models auf:
Meldet euch für den Newsletter an: https://rolemodels.co