How to Medieninnovation

Episode 14,  Apr 13, 07:00 AM

Um ein eigenes Unternehmen zu gründen, braucht es spezielles Know-How. Das gilt auch für die Medienbranche. Wie schaffen es Gründer:innen, ein innovatives Medien- oder Journalismus-Start-up aufzubauen? Wie können sie sich einen Überblick über die Medieninnovationsszene verschaffen und welche Ansprechpartner:innen und Förderprogramme können helfen? Diesem Fall geht die Detektei Zukunft in dieser Episode nach.

Zunächst stellen wir eine Karte zu Pionierjournalismus in Deutschland vor (02:58). Dabei handelt es sich um ein Forschungsprojekt der Universität Bremen und des Leibniz Instituts für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut. Anschließend spricht Moderatorin Maren Berthold mit Susanne Zöchling und Erdinç Koç vom MediaTech Hub Accelerator Babelsberg (08:48). Der MTH Accelerator ist ein „Startup-Beschleuniger“ für Gründer:innen im Bereich Medien und Technologien. Gemeinsam mit dem MediaTech Hub Accelerator hat das MIZ Babelsberg das Media Founders Program entwickelt – ein Förderprogramm, das Studierende und Start-ups von der Produktentwicklung bis zur Etablierung als junge Unternehmen in Berlin-Brandenburg unterstützt.