Den Schlussstrich ziehen

Oct 17, 2018, 08:00 AM

Wir haben keine Worte für diese Folge! Es ist alles dabei. Alles! Und damit meinen wir wirklich alles: Ektase. Liebe. Welt. Abgründe. Durchfall. Tränen. Meer. Senioren. Hallo Spencer. Und Amarenakirschen.

Denn das passiert, wenn Anna Zimt und Paula von „Schnapsidee – der Podcast über Liebe, Love & sexy sein“ sich zwei Wochen lang nicht sehen und nach gefühlten Jahren den ersten gemeinsamen Podcast aufnehmen. Leute, wir sagen euch wie es ist: Diese Folge ist lang. Sehr lang. Denn es gab so viel zu erzählen, zu belachen und zu beheulen.

Während Anna sehr erholt und in ihrer Mitte schwelgend wieder aus dem Urlaub zurückgekehrt ist und sich auf ihre Lesung (20.10. in der Backfabrik, Berlin, Tickets auf Buchbox.de) vorbereitet, hatte Paula zwei ganz furchtbare Wochen. Und darum dreht sich (nach zwei Stunden) auch endlich das Thema dieser Folge: „Den Schlussstrich ziehen“. Oh ha. Wem kann man überhaupt noch vertrauen? Wer spielt Spielchen und warum? Hat das alles System oder will uns das Karma einfach so mal einen reinwürgen? Was ist nur mit den Menschen los? Und was brauchen wir, um uns von ihnen zu lösen? Denn „doll und deutlich, aber nett und freundlich“ wird es leider nicht immer. Daher lautet die Weisheit der Folge dieses Mal: „Alles was kein JA ist, ist ein NEIN!“ Klingt doof ja, ist aber leider so. Und wenn euch das kurz schlechte Laune macht, dann hört einfach die Outtakes, die werden es richten. Versprochen. In diesem Sinne: Liebt euch, liebt die anderen und das Wichtigste: stay hydrated! <3