Von Commitment, Höhenflügen und Lebenslügen: die Angst vor Homophobie im Profisport

Episode 5,  Apr 13, 2019, 08:00 AM

In dieser Folge GLEICHSINN tauche ich ein in die Welt des Profisports: mit dem ehemaligen Profi-Fußballer Marcel von Walsleben-Schied spreche ich über seine Karriere, Commitment, Höhenflüge und klassische Stolpersteine. Eigene Erfahrungen haben Marcel gelehrt, sich lieber nicht angreifbar zu machen und jegliche Ablenkung zu vermeiden - aber was passiert, wenn die Öffentlichkeit erfährt, dass der große Sportheld homosexuell ist? Ist die Angst vor Medien, Öffentlichkeit und gegnerischen Fans zu groß, um öffentlich zu der eigenen Sexualität zu stehen? Und noch wichtiger: ist sie berechtigt? Gemeinsam versuchen wir, uns diesem längst überflüssigen Tabu zu nähern.