Emotionen bei der Arbeit, ist das okay?

Episode 113,  Nov 02, 2022, 06:00 AM

„Gefühle werden zu Hause gelassen!“ – so oder so ähnlich lautet ein Spruch, der jahrelang als Maxime für den Arbeitsalltag galt. Aber ist das noch aktuell, dass Gefühle im Berufsumfeld nicht gezeigt werden sollen? Dieser Frage gehen Daphne, Florian und Simon in diesem Podcast auf den Grund. Dabei kommen die drei zum Schluss, dass es sehr wohl okay ist, die eigenen Emotionen auf der Arbeit zuzulassen und auch mit Teammitgliedern zu teilen. Denn nur auf den, der sich mitteilt, kann auch Rücksicht genommen werden und nur der wird verstanden. Aber hört selbst!

Fragen, Anregungen oder Feedback? Schreibt uns: podcast@newsaktuell.de

Hashtag für Social Media: #napodcast

Am Host-Mikrofon: Daphne Imholz, Florian Genau und Simon Schmitz